Berichte

Ästhetische Zahnmedizin für ein strahlendes Lächeln

1. Dezember 2011

Es gibt viele verschiedene Gründe dafür Zahnkronen zu verwenden, aus ästhetischen Gründen oder um dem Zahn einen besseren Halt zu gewährleisten. Sollte bei dem Patienten eine ausreichende Menge an Eigenzahnsubstanz erhalten sein, so sind auch Teilkronen möglich. Man umgeht das vollständige Abschleifen des Ursprungszahns und erhält ein besseres Bissgefühl als bei Vollkronen.

Einige Zahnärzte in Lübeck haben sich besonders auf das Gebiet deskünstlichen Zahnersatzes spezialisiert und arbeiten mit hohem Einsatz an deren Verbreitung. Grade in den letzten Jahren sind die technischen Methoden und Möglichkeiten enorm gestiegen. Der Zahnarzt Lübeck ist in seiner Arbeit nun weniger eingeschränkt. Die Vielzahl der Zahnersatz-Konzepte ermöglichen eine nie dagewesene Freiheit. Der Kunde hat mehrere Varianten zur Auswahl und kann in Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt Lübeck seinen ganz individuellen Zahnersatz ermitteln.

Ästhetische Zahnmedizin
© PhotoDisc, Inc.

Eine weitere Lösung für ein schönes Lächeln sind Implantate.

Ihre natürliche Wirkung ist unumstritten. Leider kommen sie nur sehr selten zum Einsatz, da die Zahnimplantate sehr hohe Kosten mit sich bringen.

An dieser Stelle hat das Sprichwort „Qualität hat seinen Preis“ seine Berechtigung. Dennoch sollten Sie ihren Zahnarzt Lübeck nach den Implantaten und möglichen Finanzierungsplänen fragen.

Es gibt einige Fälle, bei denen die Zahnimplantate die nunmal beste Lösung bieten. Sie sichern einen festen Halt und somit ein natürliches Bissgefühl. Sollte das Gebiss komplett zahnlos sein, so können einige Implantate eingesetzt werden, um dem Zahnersatz als feste Pfeiler zu dienen.

Im Gegensatz zu den Implantaten ist herausnehmbarer Zahnersatz eher ein schlechteres Konzept. Was viele bei der durchaus günstigeren Variante übersehen, ist die tägliche Benutzung des Zahnersatzes. Das Alltagsleben eines Implantatträgers und das der Person mit herausnehmbarem Zahnersatzes unterscheiden sich deutlich. Die lose Methode bedarf einer viel höheren Pflege und führt häufiger zu Problemen beim Essen und Sprechen. Erfahrungsberichte, sowie Vor- und Nachteile eines herausnehmbaren Zahnersatzes, können Sie unterzahngesundheit-luebeck.de finden.

Eine andere Lösung bieten die sogenannten Veneers. Die kleinen und sehr dünnen Keramikschalen werden dem Patienten direkt auf die Zähne aufgeklebt und sitzen nur im vorderen Bereich. Die Veneers bilden eine Art Blende auf dem eigentlichen Zahn. Der Zahnarzt Lübeck verschafft den Zähnen so ein neues und frisches Aussehen, ohne sie großartig zu beschädigen oder eine langwierige Behandlung anwenden zu müssen.

Bei jedem Patienten sollte Ihr Zahnarzt Lübeck individuell entscheiden, welcher Zahnersatz die beste Lösung darstellt. In erster Linie sollte dem Patienten zu mehr Lebensqualität verholfen werden und hier kann die optimale Lösung bei jedem Patienten anders aussehen.