Berichte

Der eigene Konferenzraum

Flexibilität wird heutzutage immer wichtiger. Das gilt auch für Konferenzräume. Egal ob regelmäßige Seminare, sporadische Meetings außerhalb der eigenen Geschäftsräume oder ein kurzfristiger Termin während der Geschäftsreise.

Wie oft brauchen Sie einen Meetingraum? Organisieren Sie häufig Veranstaltungen, für die Sie einen Konferenzraum mieten würden? Wahrscheinlich sind diese Anlässe die Ausnahme und eigene Meetingräume eher genutzt und somit teurer als sie glauben. Niemand braucht heute noch eigene Meetingräume oder vollausgestattete Konferenzräume!Nutzen Sie Ihre Räumlichkeiten lieber sinnvoller.

Der eigene Konferenzraum
© HBC - Hamburger Business Center - www.hbcgmbh.de

Einen Konferenzraum mieten Sie bedarfsgerecht nur dann, wenn Sie ihn wirklich brauchen.

Moderne Business Center machen es möglich und bieten, pauschal, stunden- oder tageweise vollausgestattete Meetingräume meist mit kompletter Büroinfrastruktur, ohne dass Sie sich um die Einrichtung, technische Ausstattung oder Catering kümmern müssen.

Außerdem brauchen Sie einen Meetingraum vielleicht immer gerade dort, wo Sie sich beispielsweise auf einen Kundentermin mit Ihren Kollegen in Ruhe vorbereiten wollen. In diesem Fall ist es ideal, einfach für die zwei bis drei Stunden vor dem wichtigen Termin, einen Konferenzraum zu mieten, sei es telefonisch, per Mail oder online. Kinderleicht und eine echte Alternative zum eigenen Meetingraum! In zentraler und stadtbekannter Lage in Hamburg mit ausreichend Parkmöglichkeiten und perfekter Verkehrsanbindung bieten Firmen wie das Business Center Hamburg die ideale Lösung für Unternehmen, Gründer, Berater oder Selbstständige, dieKonferenzräume in Hamburg mit großer Flexibilität suchen. Mieten, so lange man will und so viel, wie man benötigt. Hier bleiben keine Wünsche offen.